Anlagentechnik im Gebäude - Lüftung - Heizung - Raumlufthygiene im Bestand und Neubau

Technische Gebäudeausrüstung Heizungs- & Lüftungstechnik, Wärme- & Feuchteschutz

Inhalte:

-  Welche Heizungsanlage ist für welchen Zweck/ Anforderung erforderlich?
-  Welche Auswirkungen hat die Anlagentechnik auf den Wärmeschutz?
-  Wie wirkt sich die Anlagentechnik im Zusammenspiel mit der Gebäudehülle aus?
-  Luftdichtigkeit/ Lüftungskonzept – ein erforderliches „MUSS“?
-  Kontrollierte Wohnraumlüftung und Raumlufthygiene

Methode:
Hier werden theoretische Lehrinhalte vermittelt und in Workshops weiter vertieft.

Teilnehmerkreis:
Architekten, Schlüsselfertige Haushersteller, Generalbauunternehmen

Referent:
Karsten Nethövel, Laboe und Soest

 

Termin / Veranstaltungsort
Donnerstag, 17. Januar 2019,  9.30 – 17.00 Uhr in der

Globetrotter Lodge
Am Aschberg 3
24358 Ascheffel
Tel.: 04353-99800010
Homepage: www.globetrotter-lodge.de

Kosten:
Für Bauinnungsmitglieder                    € 190,00
für alle anderen Teilnehmer                 € 220,00
zzgl. der gesetzl. MwSt. inkl. Nebenkosten für Tagungsmaterial, Speisen und Getränke.

Dieses Seminar wird im Meisterhaftsystem auf der 4-Sterne-Ebene mit 100 Punkten angerechnet oder auf der 5-Sterne-Ebene als Vertiefung für den Gebäudeenergieberater.

Ebenfalls angerechnet wird die Veranstaltung „Anlagentechnik im Gebäude – Lüftung – Heizung –Raumlufthygiene im Bestand und Neubau “ für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 8 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 7 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 7 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Flyer