Abnahme von Bauleistungen

Die Abnahme von Bauleistungen birgt regelmäßig Konfliktpotenzial zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. ...

... Häufig fehlt den Abnahmebeteiligten sicheres Urteilsvermögen darüber, ob bereits ein Mangel oder eine noch „hinnehmbare Unregel-mäßigkeit“ vorliegt. Neben den baurechtlichen Grund-lagen der Abnahme und Hinweisen für deren praktische Abwicklung werden hier gängige Verfahren zur Ermittlung von angemessenen Wertminderungen, Instrumente sowie Mess- und Prüfverfahren vorge-stellt. Die Konsequenzen der Abnahme von Bau-leistungen werden vor dem jeweiligen rechtlichen Hintergrund aufgezeigt.

Inhalte:

  • Definition und Form der Abnahme nach VOB und BGB
  • Definition des Mangelbegriffs
  • Allgemein anerkannte Regeln der Technik / Stand der Technik
  • Kriterien für die Beurteilung von Mängeln, getrennt nach den einzelnen Baugewerken mit zahlreichen FallbespielenAnwendung und Einsatz technischer Hilfsmittel und Prüfverfahren bei der Abnahme
  • Mangelverfolgung

Teilnehmerkreis:
Bausachverständige, Architekten, Ingenieure, Immobilienmakler, Techniker und Handwerksmeister mit ersten Erfahrungen in der Gutachtertätigkeit

Referent:
Dipl.-Ing., Dipl.-Betriebswirt, Thomas Jansen,
gelernter Maurer, von der Ing-Kammerbau NRW ö. b. u. v. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, zertifiziert nach DIN EN ISO/EC 17024 Sachver-ständiger für Schäden an Gebäuden, für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke und für die Erkennung und Bewertung von Schimmelpilzschäden; Geschäftsführer des Rheinischen Instituts für Bauschadensfragen und Gutachter im Gutachterausschuss

Termin / Veranstaltungsort

Donnerstag, 23. September 2021von 9.00 – 17.00 Uhr im

Hotel Altes Stahlwerk
Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster
Tel.: 04321-55600
Homepage: www.altes-stahlwerk.com

Kosten:
Für Bauinnungsmitglieder                    € 260,00
für alle anderen Teilnehmer                 € 300,00
zzgl. der gesetzl. MwSt.

inkl. Nebenkosten für Tagungsmaterial, Speisen und Getränke.

Dieses Seminar wird im Meisterhaftsystem auf der 4-Sterne-Ebene im Bereich Bautechnik mit 100 Punkten angerechnet.

Seminarflyer

Werbung / Premium Partner


  Werbung